Telefon: 0 52 03/8 99 00 49
Sprachkompetenz
Suche  

Woran erkennt man einen guten ├ťbersetzer?

Als professionelle Bewertungskriterien lassen sich anf├╝hren:

  • Qualifikation des ├ťbersetzers
  • Langj├Ąhrige Berufserfahrung
  • Umfangreiche Auslandsaufenthalte
  • Kenntnisse des kulturellen Hintergrunds des Zielsprachenlandes
  • ├ťbersetzungswissenschaftliches Hintergrundwissen, z. B. in Bezug auf Textsorten und Zielgruppen
  • Fachspezifische Ausbildung und umfangreiche Sachkenntnis im Bereich der zu ├╝bersetzenden Inhalte
  • Regelm├Ą├čige Fortbildungen und reger Austausch mit Berufskollegen und Fachspezialisten
  • Verbandsmitgliedschaften
  • Berufshaftpflichtversicherung
  • Erm├Ąchtigung zur Urkunden├╝bersetzung
  • Effizienter Einsatz computerunterst├╝tzter Arbeitsmittel (Textverarbeitungssysteme, Translation Memory Systeme, Internet usw.).
  • Beachtung der DIN EN-Norm 17100 bzw. professionelle Organisation der Arbeitsabl├Ąufe
  • Die F├Ąhigkeit, sich kurzfristig in neue Themenbereiche einzuarbeiten sowie zielorientiertes Auffinden von spezifischen Hintergrundinformationen (z. B. gezielte Internet-Recherche)
  • Bereitschaft des ├ťbersetzers, die spezifische Auftragssituation sowie ggf. Unternehmensziele im Interesse des Kunden zu erfassen und, wenn notwendig, bei der ├ťbersetzungen zu ber├╝cksichtigen
  • R├╝ckmeldung beim Kunden bei inhaltlichen Fragen und unklaren Formulierungen im Ausgangstext
  • Ber├╝cksichtigung der spezifischen Kundenbed├╝rfnisse, Flexibilit├Ąt
  • Zuvorkommende Beratung, 
  • P├╝nktliche Lieferung, Verl├Ąsslichkeit im Detail, vertrauensvolles, faires Gesch├Ąftsgebaren
  • Dauerhafte Ansprechbarkeit, steht auch nach Auftragsabschluss hilfreich zur Seite

Kontakt | Impressum